Meldung vom 15.06.2015 10:02:11
Kulturlandschaft braucht Schafe - Strategie zur Förderung der Hüteschäferei in Bayern

Unter der Initiative des DVL präsentierten das Bayerische Umweltministerium sowie sieben bayerische Verbände, darunter Bayerischer Gemeindetag, BN, LBV, BBV, BJV, Landesschafzuchtverband und die Bay. Naturparke die gemeinsame Erklärung „Kulturlandschaft braucht Schafe! Strategie zur Förderung der Hüteschäferei in Bayern“ am 10. Juni in Augsburg.

Pressetermin zur Strategie zur Förderung der Hüteschäferei in Bayern

Resonanz fand der Pressetermin unter anderem in BR, ATV und SZ 

Weitere Informationen und Bestellung der Druckversion mit Unterschriften unter www.schafbeweidung.lpv.de