Meldung vom 27.03.2018
Es geht wieder raus in die Natur - Das neue Regensburger Vorwaldwiesen Programm 2018 ist da

Die Regensburger Vorwaldwiesen, eine der ursprünglichsten Gegenden desLandkreises, sind ein wahres Naturerlebnis. Inmitten der großen Waldflächen gelegen, gibt es eine Vielzahl von Quellen und Bächen mit glasklarem Wasser, wildromantischen Wiesentälern und urtümlichen Steingestalten. Eine reiche Kulturlandschaft haben die Landwirte über die Jahrhunderte durch die traditionelle Landbewirtschaftung geschaffen und erhalten. Die Bauern mussten sich immer den natürlichen Gegebenheiten anpassen, lange strenge Winter, steinige Böden und steile Hänge - nie konnte man hier intensiv wirtschaften.

Regensburger Vorwaldwiesen Programm 2018

Dafür aber hat sich ein Reichtum an Tieren und Pflanzen entwickelt, der seines gleichen sucht: Orchideen und Schmetterlinge der Roten Liste sind hier noch keine Seltenheit. Lebensräume für Menschen und Tiere zu erhalten und gestalten ist eines der Ziele. Landwirte pflegen Wiesen, pflanzen Obstbäume oder schneiden Bachtäler frei. Gemeinschaftliches Engagement für eine Landschaft, die für Einheimische und Besucher ebenso attraktiv ist wie für seltene Schmetterlinge und Pflanzen.

Mit kundigen Führern gibt es eine Menge zu entdecken auf den Regensburger Vorwaldwiesen.

Viel Vergnügen wünscht Ihr Landschaftspflegeverband!